Kattenkabinet Museum in Amsterdam

Das Katzen Kabinett ist ein Kunstmuseum in Amsterdam ganz an Katzen gewidmet. Die Sammlung besteht aus Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und andere Werke über Katzen, darunter Werke von Picasso, Rembrandt, Toulouse-Lautrec, Corneille, Sal Meijer, Théophile Steinlen und Jože Ciuha. Das Kabinett hat auch wechselnde Ausstellungen.

Das Museum befindet sich im ersten Stock von einem Grachtenhaus an der Herengracht 497, in der berühmte Goldene Biegung. Das Gebäude und das angrenzende Haus auf die Herengracht 499 waren für die Brüder Willem und Adriaen van Loon 1667 erbaut. Jan Calkoen lebte später dort als Bürgermeister von Amsterdam. Als Engelbert Berckel, Ratspensionär von Amsterdam, hier lebte, bekam er Besuch von dem US-Botschafter und späteren Präsident John Adams.

Im Jahr 1985 wurde das Gebäude restauriert und im Jahr 1990 wurde der ersten Stock von Bob Macdonald zum Katzen Kabinett umgewandelt, in Erinnerung an seinen roten Kater John Pierpont Morgan. Das Museum verfügt über fünf Zimmer und einen Garten, der auf die Reguliersdwarsstraat mündet.

Katzen Kabinett museum in Amsterdam

Ein Besuch an das Kattenkabinet Museum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

KattenKabinet
Herengracht 497
1017 BT Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 626 9040

Email: info@kattenkabinet.nl

Webseite: www.kattenkabinet.nl

Preise

Erwachsene: € 6,00
Kinder von 4 bis 12 Jahre: € 3,00
Gruppen ab 10 Personen € 4,00 pp

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00-17:00

Samstag - Sonntag: 12:00-17:00

Urlaub: 10:00-17:00
Geschlossen am 1. Januar 27 April und 25 Dezember.



Volendam Marken Windmhlen Kanalrundfahrt

Moco Museum in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das KattenKabinet museum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Kattenkabinet Museum in Amsterdam

Das Katzen Kabinett ist ein Kunstmuseum in Amsterdam ganz an Katzen gewidmet. Die Sammlung besteht aus Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und andere Werke über Katzen, darunter Werke von Picasso, Rembrandt, Toulouse-Lautrec, Corneille, Sal Meijer, Théophile Steinlen und Jože Ciuha. Das Kabinett hat auch wechselnde Ausstellungen.

Das Museum befindet sich im ersten Stock von einem Grachtenhaus an der Herengracht 497, in der berühmte Goldene Biegung. Das Gebäude und das angrenzende Haus auf die Herengracht 499 waren für die Brüder Willem und Adriaen van Loon 1667 erbaut. Jan Calkoen lebte später dort als Bürgermeister von Amsterdam. Als Engelbert Berckel, Ratspensionär von Amsterdam, hier lebte, bekam er Besuch von dem US-Botschafter und späteren Präsident John Adams.

Im Jahr 1985 wurde das Gebäude restauriert und im Jahr 1990 wurde der ersten Stock von Bob Macdonald zum Katzen Kabinett umgewandelt, in Erinnerung an seinen roten Kater John Pierpont Morgan. Das Museum verfügt über fünf Zimmer und einen Garten, der auf die Reguliersdwarsstraat mündet.

Katzen Kabinett museum in Amsterdam

Ein Besuch an das Kattenkabinet Museum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

KattenKabinet
Herengracht 497
1017 BT Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 626 9040

Email: info@kattenkabinet.nl

Webseite: www.kattenkabinet.nl

Preise

* Erwachsene: € 6,00

* Kinder von 4 bis 12 Jahre: € 3,00

* Gruppen ab 10 Personen: € 4,00 pp

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00-17:00

Samstag - Sonntag: 12:00-17:00

Urlaub: 10:00-17:00
Geschlossen am 1. Januar 27 April und 25 Dezember.



Kanalrundfahrt Amsterdam mit Abendessen

Rijksmuseum in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das KattenKabinet museum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Kattenkabinet Museum in Amsterdam

Das Katzen Kabinett ist ein Kunstmuseum in Amsterdam ganz an Katzen gewidmet. Die Sammlung besteht aus Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und andere Werke über Katzen, darunter Werke von Picasso, Rembrandt, Toulouse-Lautrec, Corneille, Sal Meijer, Théophile Steinlen und Jože Ciuha. Das Kabinett hat auch wechselnde Ausstellungen.

Das Museum befindet sich im ersten Stock von einem Grachtenhaus an der Herengracht 497, in der berühmte Goldene Biegung. Das Gebäude und das angrenzende Haus auf die Herengracht 499 waren für die Brüder Willem und Adriaen van Loon 1667 erbaut. Jan Calkoen lebte später dort als Bürgermeister von Amsterdam. Als Engelbert Berckel, Ratspensionär von Amsterdam, hier lebte, bekam er Besuch von dem US-Botschafter und späteren Präsident John Adams.

Im Jahr 1985 wurde das Gebäude restauriert und im Jahr 1990 wurde der ersten Stock von Bob Macdonald zum Katzen Kabinett umgewandelt, in Erinnerung an seinen roten Kater John Pierpont Morgan. Das Museum verfügt über fünf Zimmer und einen Garten, der auf die Reguliersdwarsstraat mündet.

Katzen Kabinett museum in Amsterdam

Ein Besuch an das Kattenkabinet Museum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

KattenKabinet
Herengracht 497
1017 BT Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 626 9040

Email: info@kattenkabinet.nl

Webseite: www.kattenkabinet.nl

Preise

* Erwachsene: € 6,00

* Kinder von 4 bis 12 Jahre: € 3,00

* Gruppen ab 10 Personen: € 4,00 pp

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00-17:00

Samstag - Sonntag: 12:00-17:00

Urlaub: 10:00-17:00
Geschlossen am 1. Januar 27 April und 25 Dezember.



Portrtgalerie des Goldenen Zeitalters in Amsterdam

Niederlndisches Widerstandsmuseum in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das KattenKabinet museum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net