Das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Holland ist ein Land des Wassers. Seit Jahrhunderten kämpft die Holländer bereits gegen das Meer. So ist es nicht verwunderlich das dem ein Museum gewidmet ist. Im Herzen von Amsterdam, das maritime Museum. Dies ist vielleicht eines der schönsten Gebäude in Niederlande. Hier finden Sie Einen der großen Teil der niederländischen Seefahrtsgeschichte.

Der Verein niederländische historische Maritime Museum wurde im Jahre 1916 gegründet und Besitzer einer der führenden maritimen Sammlungen der Welt. Die rund 300.000 Objekte werden von Reedern, Sammler und Liebhaber aus der Marine und maritime Welt eingereicht. Ursprünglich war das Museum in einem Gebäude an der Ecke der Cornelis Schuytstraat und Lairessestraat Amsterdam untergebracht, derzeit das Haus von Christie's-Auktion. Die ursprüngliche Funktion ist noch sichtbar in dem Wellenmuster in der Backsteinfassade.

Das Museum befindet sich seit 1973 in der Marine-Depot in Oosterdok am IJ in Amsterdam. Prinzessin Beatrix eröffnet das Museum im April des gleichen Jahres am neuen Standort. Während einer umfassenden Renovierung zwischen 2007 und 2011 wurde das Museum für die Öffentlichkeit geschlossen. In dieser Zeit bedeckte man den Innenhof mit einem Glasdach. Ein Entwurf der Architektin Liesbeth van der Pol. Das Depot des Museums im Jahr 2001,das erhaltene Haus und die angrenzenden Marine Niederlassung Amsterdam sind auch von ihr entworfen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde das Museum im Oktober 2011wieder eröffnet. Die Nachbildung des Dutch East India Company Schiff Amsterdam kann in Dock neben maritimen Museum bewundert werden.

Das maritime Museum in Amsterdam Globen im Maritime Museum in Amsterdam

Ein Besuch an das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Das Schifffahrtsmuseum
Kattenburgerplein 1
1018 KK Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 523 2222

Email: info@hetscheepvaartmuseum.nl

Webseite: www.hetscheepvaartmuseum.nl

Schifffahrtsmuseum Book Online

Preise

Erwachsene: € 15,00
Kinder von 5 bis 17 Jahre: € 7,50
Kinder von 0 bis 4 Jahre kostenlos
Museum-Karte (Nationaal Museum Pass), I amsterdam City Card kostenlos

Gruppen von 15 Personen und mehr gibt es eine speziellen Gruppen Rabatt. Machen Sie eine Reservierung im Voraus unter der Nummer +31 (0) 20 52 32 300 oder e-mail

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von: 09:00 - 17:00

Das Museum ist geschlossen am 27 April Koningsdag 25 Dezember und Neujahr (1. Januar).



Kniglicher Zoo Artis in Amsterdam

Heineken Experience in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Holland ist ein Land des Wassers. Seit Jahrhunderten kämpft die Holländer bereits gegen das Meer. So ist es nicht verwunderlich das dem ein Museum gewidmet ist. Im Herzen von Amsterdam, das maritime Museum. Dies ist vielleicht eines der schönsten Gebäude in Niederlande. Hier finden Sie Einen der großen Teil der niederländischen Seefahrtsgeschichte.

Der Verein niederländische historische Maritime Museum wurde im Jahre 1916 gegründet und Besitzer einer der führenden maritimen Sammlungen der Welt. Die rund 300.000 Objekte werden von Reedern, Sammler und Liebhaber aus der Marine und maritime Welt eingereicht. Ursprünglich war das Museum in einem Gebäude an der Ecke der Cornelis Schuytstraat und Lairessestraat Amsterdam untergebracht, derzeit das Haus von Christie's-Auktion. Die ursprüngliche Funktion ist noch sichtbar in dem Wellenmuster in der Backsteinfassade.

Das Museum befindet sich seit 1973 in der Marine-Depot in Oosterdok am IJ in Amsterdam. Prinzessin Beatrix eröffnet das Museum im April des gleichen Jahres am neuen Standort. Während einer umfassenden Renovierung zwischen 2007 und 2011 wurde das Museum für die Öffentlichkeit geschlossen. In dieser Zeit bedeckte man den Innenhof mit einem Glasdach. Ein Entwurf der Architektin Liesbeth van der Pol. Das Depot des Museums im Jahr 2001,das erhaltene Haus und die angrenzenden Marine Niederlassung Amsterdam sind auch von ihr entworfen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde das Museum im Oktober 2011wieder eröffnet. Die Nachbildung des Dutch East India Company Schiff Amsterdam kann in Dock neben maritimen Museum bewundert werden.

Das maritime Museum in Amsterdam

Globen im Maritime Museum in Amsterdam



Ein Besuch an das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Das Schifffahrtsmuseum
Kattenburgerplein 1
1018 KK Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 523 2222

Email: info@hetscheepvaartmuseum.nl

Webseite: www.hetscheepvaartmuseum.nl

Schifffahrtsmuseum Book Online

Preise

* Erwachsene: € 15,00

* Kinder von 5 bis 17 Jahre: € 7,50

* Kinder von 0 bis 4 Jahre: kostenlos

* Museum-Karte (Nationaal Museum Pass), I amsterdam City Card: kostenlos

Gruppen von 15 Personen und mehr gibt es eine speziellen Gruppen Rabatt. Machen Sie eine Reservierung im Voraus unter der Nummer +31 (0) 20 52 32 300 oder e-mail

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von: 09:00 - 17:00

Das Museum ist geschlossen am 27 April Koningsdag 25 Dezember und Neujahr (1. Januar).



Van Gogh Museum in Amsterdam

XtraCold Icebar Experience in Amsterdam


Leidseplein in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Holland ist ein Land des Wassers. Seit Jahrhunderten kämpft die Holländer bereits gegen das Meer. So ist es nicht verwunderlich das dem ein Museum gewidmet ist. Im Herzen von Amsterdam, das maritime Museum. Dies ist vielleicht eines der schönsten Gebäude in Niederlande. Hier finden Sie Einen der großen Teil der niederländischen Seefahrtsgeschichte.

Der Verein niederländische historische Maritime Museum wurde im Jahre 1916 gegründet und Besitzer einer der führenden maritimen Sammlungen der Welt. Die rund 300.000 Objekte werden von Reedern, Sammler und Liebhaber aus der Marine und maritime Welt eingereicht. Ursprünglich war das Museum in einem Gebäude an der Ecke der Cornelis Schuytstraat und Lairessestraat Amsterdam untergebracht, derzeit das Haus von Christie's-Auktion. Die ursprüngliche Funktion ist noch sichtbar in dem Wellenmuster in der Backsteinfassade.

Das Museum befindet sich seit 1973 in der Marine-Depot in Oosterdok am IJ in Amsterdam. Prinzessin Beatrix eröffnet das Museum im April des gleichen Jahres am neuen Standort. Während einer umfassenden Renovierung zwischen 2007 und 2011 wurde das Museum für die Öffentlichkeit geschlossen. In dieser Zeit bedeckte man den Innenhof mit einem Glasdach. Ein Entwurf der Architektin Liesbeth van der Pol. Das Depot des Museums im Jahr 2001,das erhaltene Haus und die angrenzenden Marine Niederlassung Amsterdam sind auch von ihr entworfen. Nach einer umfangreichen Renovierung wurde das Museum im Oktober 2011wieder eröffnet. Die Nachbildung des Dutch East India Company Schiff Amsterdam kann in Dock neben maritimen Museum bewundert werden.

Das maritime Museum in Amsterdam

Globen im Maritime Museum in Amsterdam



Ein Besuch an das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Das Schifffahrtsmuseum
Kattenburgerplein 1
1018 KK Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 523 2222

Email: info@hetscheepvaartmuseum.nl

Webseite: www.hetscheepvaartmuseum.nl

Schifffahrtsmuseum Book Online

Preise

* Erwachsene: € 15,00

* Kinder von 5 bis 17 Jahre: € 7,50

* Kinder von 0 bis 4 Jahre: kostenlos

* Museum-Karte (Nationaal Museum Pass), I amsterdam City Card: kostenlos

Gruppen von 15 Personen und mehr gibt es eine speziellen Gruppen Rabatt. Machen Sie eine Reservierung im Voraus unter der Nummer +31 (0) 20 52 32 300 oder e-mail

Tickets

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von: 09:00 - 17:00

Das Museum ist geschlossen am 27 April Koningsdag 25 Dezember und Neujahr (1. Januar).



This is Holland

Amsterdam Nachtleben


Leidseplein in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Schifffahrtsmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net