Rijksmuseum in Amsterdam

Das Rijksmuseum in Amsterdam ist das größte und wichtigste Kunst und historisch Museum in den Niederlanden mit ca. 1 Million Artefakte in seiner Sammlung. Das Museum ist im gotischen und Renaissance-Stiel, von Architekt PJH Cuypers gebaut. Das Museum ist im Besitz des Staates und hat zum Ziel, eine Übersicht der niederländischen Kunst und Geschichte, einem breiten Publikum zu zeigen. Es gibt viele berühmte Sammlungen der Werke von Rembrandt (die Nachtwache), Johannes Vermeer und Frans Hals, Vincent Van Gogh, sowie holländisches Delfter Porzellan, Skulpturen und Asiatischer Kunst und Drucke.

Rijksmuseum in Amsterdam, Niederlande


Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn

De Nachtwacht - Rembrandt van Rijn
Das Bild kann besser benannt werden nach seinem längst vergessenen Namen Die Kompanie von Kapitän Frans Banning Cocq und Leutnant Willem van Ruytenburch machen sich bereit, zu marschieren. Im 18. Jahrhundert wurde das Gemälde als Nachtwache bekannt. Es ist zu bewundern im Rijksmuseum in Amsterdam, wo es das berühmteste Gemälde in seiner Sammlung ist. Die Nachtwache ist außerdem eines der berühmtesten Gemälde der Welt.


Das Milchmädchen von Johannes Vermeer

Het Melkmeisje - Johannes Vermeer
Het Melkmeisje, oder auch die Küchenhilfe / Sennerin, ist ein Ölgemälde auf Leinwand. Es ist ein Mädchen, dass Milch aus einem Krug in eine Schüssel gießt, die auch auf dem Tisch steht. Die Aufmerksamkeit wird auf das einschenken konzentriert. Es ist ein Gemälde von dem niederländischen Künstler Johannes Vermeer. Das Gemälde hängt heute im Rijksmuseum in Amsterdam, es ist "ohne Zweifel eine der schönsten Attraktionen des Museums".

Johannes Vermeer in Delft geboren, war ein berühmter Maler des niederländischen Goldenen Zeitalter. Er lebte in der gleichen Zeit wie Rembrandt van Rijn.


Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Der fröhliche Trinker - Frans Hals (1582-1526 August 1666) war ein niederländischer Porträtmaler im Goldenden Zeitalter. Er lebte und arbeitete in Haarlem, obwohl er in den südlichen Niederlanden (heute Belgien) geboren war. Er ist bekannt für seine lockere, malerische Pinselführung , er prägte diesen lebendigen Stil der Malerei in der niederländischen Kunst. Frans Hals spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der 17. Jahrhunderts Porträts.

Frans Hals Museum in Haarlem www.franshalsmuseum.nl


Die Friedensverhandlungen von Ferdinand Bol Hochzeit Portrait von Frans Hals Gemälde von Karel Appel Selbstporträt von Rembrandt van Rijn Anatomie des Armes von Rembrandt van Rijn Die jüdische Braut von Rembrandt van Rijn Das Milchmädchen von Johannes Vermeer Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Ein Besuch an das Rijksmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Rijksmuseum
Museumstraat 1
1071 XX Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 674 7000

Email: info@rijksmuseum.nl

Webseite: www.rijksmuseum.nl

Rijksmuseum Book Online

Preise

* Erwachsene: € 17,50

* Kinder 18 Jahre alt und jünger, Museumpas: kostenlos

Tickets

Online Tickets: Für einen schnellen Zugriff auf das Museum

Gruppen ab 15 Personen Registrieren Sie Ihren Gruppenbesuch

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von 09:00 - 17:00
Das Rijksmuseum Kasse schließt um 16:30




Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Rijksmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Rijksmuseum in Amsterdam

Das Rijksmuseum in Amsterdam ist das größte und wichtigste Kunst und historisch Museum in den Niederlanden mit ca. 1 Million Artefakte in seiner Sammlung. Das Museum ist im gotischen und Renaissance-Stiel, von Architekt PJH Cuypers gebaut. Das Museum ist im Besitz des Staates und hat zum Ziel, eine Übersicht der niederländischen Kunst und Geschichte, einem breiten Publikum zu zeigen. Es gibt viele berühmte Sammlungen der Werke von Rembrandt (die Nachtwache), Johannes Vermeer und Frans Hals, Vincent Van Gogh, sowie holländisches Delfter Porzellan, Skulpturen und Asiatischer Kunst und Drucke.

Rijksmuseum in Amsterdam, Niederlande


Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn

De Nachtwacht - Rembrandt van Rijn

Das Bild kann besser benannt werden nach seinem längst vergessenen Namen Die Kompanie von Kapitän Frans Banning Cocq und Leutnant Willem van Ruytenburch machen sich bereit, zu marschieren. Im 18. Jahrhundert wurde das Gemälde als Nachtwache bekannt. Es ist zu bewundern im Rijksmuseum in Amsterdam, wo es das berühmteste Gemälde in seiner Sammlung ist. Die Nachtwache ist außerdem eines der berühmtesten Gemälde der Welt.


Das Milchmädchen von Johannes Vermeer

Het Melkmeisje - Johannes Vermeer

Het Melkmeisje, oder auch die Küchenhilfe / Sennerin, ist ein Ölgemälde auf Leinwand. Es ist ein Mädchen, dass Milch aus einem Krug in eine Schüssel gießt, die auch auf dem Tisch steht. Die Aufmerksamkeit wird auf das einschenken konzentriert. Es ist ein Gemälde von dem niederländischen Künstler Johannes Vermeer. Das Gemälde hängt heute im Rijksmuseum in Amsterdam, es ist "ohne Zweifel eine der schönsten Attraktionen des Museums".

Johannes Vermeer in Delft geboren, war ein berühmter Maler des niederländischen Goldenen Zeitalter. Er lebte in der gleichen Zeit wie Rembrandt van Rijn.


Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Der fröhliche Trinker - Frans Hals

Frans Hals (1582-1526 August 1666) war ein niederländischer Porträtmaler im Goldenden Zeitalter. Er lebte und arbeitete in Haarlem, obwohl er in den südlichen Niederlanden (heute Belgien) geboren war. Er ist bekannt für seine lockere, malerische Pinselführung , er prägte diesen lebendigen Stil der Malerei in der niederländischen Kunst. Frans Hals spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der 17. Jahrhunderts Porträts.

Frans Hals Museum in Haarlem www.franshalsmuseum.nl


Die Friedensverhandlungen von Ferdinand Bol

Hochzeit Portrait von Frans Hals

Gemälde von Karel Appel

Selbstporträt von Rembrandt van Rijn



Anatomie des Armes von Rembrandt van Rijn

Die jüdische Braut von Rembrandt van Rijn

Das Milchmädchen von Johannes Vermeer

Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn

Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Ein Besuch an das Rijksmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Rijksmuseum
Museumstraat 1
1071 XX Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 674 7000

Email: info@rijksmuseum.nl

Webseite: www.rijksmuseum.nl

Rijksmuseum Book Online

Preise

* Erwachsene: € 17,50

* Kinder 18 Jahre alt und jünger, Museumpas: kostenlos

Tickets

Online Tickets: Für einen schnellen Zugriff auf das Museum

Gruppen ab 15 Personen Registrieren Sie Ihren Gruppenbesuch

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von 09:00 - 17:00
Das Rijksmuseum Kasse schließt um 16:30



Leidseplein in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Rijksmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net

Rijksmuseum in Amsterdam

Das Rijksmuseum in Amsterdam ist das größte und wichtigste Kunst und historisch Museum in den Niederlanden mit ca. 1 Million Artefakte in seiner Sammlung. Das Museum ist im gotischen und Renaissance-Stiel, von Architekt PJH Cuypers gebaut. Das Museum ist im Besitz des Staates und hat zum Ziel, eine Übersicht der niederländischen Kunst und Geschichte, einem breiten Publikum zu zeigen. Es gibt viele berühmte Sammlungen der Werke von Rembrandt (die Nachtwache), Johannes Vermeer und Frans Hals, Vincent Van Gogh, sowie holländisches Delfter Porzellan, Skulpturen und Asiatischer Kunst und Drucke.

Rijksmuseum in Amsterdam, Niederlande


Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn

De Nachtwacht - Rembrandt van Rijn

Das Bild kann besser benannt werden nach seinem längst vergessenen Namen Die Kompanie von Kapitän Frans Banning Cocq und Leutnant Willem van Ruytenburch machen sich bereit, zu marschieren. Im 18. Jahrhundert wurde das Gemälde als Nachtwache bekannt. Es ist zu bewundern im Rijksmuseum in Amsterdam, wo es das berühmteste Gemälde in seiner Sammlung ist. Die Nachtwache ist außerdem eines der berühmtesten Gemälde der Welt.


Das Milchmädchen von Johannes Vermeer

Het Melkmeisje - Johannes Vermeer

Het Melkmeisje, oder auch die Küchenhilfe / Sennerin, ist ein Ölgemälde auf Leinwand. Es ist ein Mädchen, dass Milch aus einem Krug in eine Schüssel gießt, die auch auf dem Tisch steht. Die Aufmerksamkeit wird auf das einschenken konzentriert. Es ist ein Gemälde von dem niederländischen Künstler Johannes Vermeer. Das Gemälde hängt heute im Rijksmuseum in Amsterdam, es ist "ohne Zweifel eine der schönsten Attraktionen des Museums".

Johannes Vermeer in Delft geboren, war ein berühmter Maler des niederländischen Goldenen Zeitalter. Er lebte in der gleichen Zeit wie Rembrandt van Rijn.


Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Der fröhliche Trinker - Frans Hals

Frans Hals (1582-1526 August 1666) war ein niederländischer Porträtmaler im Goldenden Zeitalter. Er lebte und arbeitete in Haarlem, obwohl er in den südlichen Niederlanden (heute Belgien) geboren war. Er ist bekannt für seine lockere, malerische Pinselführung , er prägte diesen lebendigen Stil der Malerei in der niederländischen Kunst. Frans Hals spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der 17. Jahrhunderts Porträts.

Frans Hals Museum in Haarlem www.franshalsmuseum.nl


Die Friedensverhandlungen von Ferdinand Bol

Hochzeit Portrait von Frans Hals

Gemälde von Karel Appel

Selbstporträt von Rembrandt van Rijn



Anatomie des Armes von Rembrandt van Rijn

Die jüdische Braut von Rembrandt van Rijn

Das Milchmädchen von Johannes Vermeer

Die Nachtwache von Rembrandt van Rijn

Der fröhliche Trinker von Frans Hals

Ein Besuch an das Rijksmuseum in Amsterdam mit seinen permanenten und temporären Ausstellungen ist ein Muss, während Ihrer Reise oder einem Wochenende in Amsterdam. Das Museum befindet sich in einem schönen historischen Gebäude im Zentrum von Amsterdam.

Adresse

Rijksmuseum
Museumstraat 1
1071 XX Amsterdam

Telefon: +31 (0) 20 674 7000

Email: info@rijksmuseum.nl

Webseite: www.rijksmuseum.nl

Rijksmuseum Book Online

Preise

* Erwachsene: € 17,50

* Kinder 18 Jahre alt und jünger, Museumpas: kostenlos

Tickets

Online Tickets: Für einen schnellen Zugriff auf das Museum

Gruppen ab 15 Personen Registrieren Sie Ihren Gruppenbesuch

An der Kasse im museum

Öfnungszeiten

Täglich von 09:00 - 17:00
Das Rijksmuseum Kasse schließt um 16:30



Leidseplein in Amsterdam


Amsterdam Travel Guide: Museen

Touristen information über das Rijksmuseum in Amsterdam

Amsterdam-Travel-Guide.Net